News
EGH

Bebauungsplan für Logistikpark im Aufstellungsverfahren

Der kommunale Zweckverband für den Flughafen Frankfurt-Hahn hat in seiner Sitzung am 19. Juli 2012 den Beschluss zur Aufstellung eines Bebauungsplans gefasst.

Ziel der Planung ist es, die bauplanungsrechtliche Voraussetzung zu schaffen für luftfahrtaffine Logistik- und Gewerbebetriebe. Insbesondere vor dem Hintergrund des Nachtflugverbotes am Flughafen Frankfurt sollen dem stark wachsenden Logistikbereich am Flughafen Frankfurt-Hahn Entlastungs- und Ausweichflächen angeboten werden. Das Plangebiet liegt im Nordosten des Flughafengeländes. Es grenzt unmittelbar an die Betriebsflächen und damit direkt an das Vorfeld.

Das Plangebiet ist über das flughafeninterne Straßennetz direkt an das überregionale Verkehrsnetz angebunden.

Es umfasst rd. 30 ha.

Ziel ist es, komplette Logistikketten am Standort zu verwirklichen. Damit entspricht der Standort den Anforderungen der vernetzten Logistikbranche.

Rufen Sie uns an: +49 (0) 67 81 / 40 - 53 65
Kostenloses Infogespräch vereinbaren
nach oben
Copyright 2018 - Entwicklungsgesellschaft frankfurt hahn airport